​​​​​​​​
11. November 2022 I 19:30 Uhr I Obfelden
DAS GEHEIMNIS DER ZEIT
Orchestergesellschaft Affoltern am Albis
Serafin Heusser, Bariton
Hugo Bollschweiler, Leitung

Mozart: Sinfonie Nr.6, K43
Mozart: Arien für Bariton und Orchester
Czibulka: Liebestraum nach dem Balle, op. 356
Mahler: Wunderhorn und Rückert-Lieder
Warlock: Capriol Suite



12. November 2022 I 19:30 Uhr I Merenschwand
DAS GEHEIMNIS DER ZEIT
Orchestergesellschaft Affoltern am Albis
Serafin Heusser, Bariton
Hugo Bollschweiler, Leitung

Mozart: Sinfonie Nr.6, K43
Mozart: Arien für Bariton und Orchester
Czibulka: Liebestraum nach dem Balle, op. 356
Mahler: Wunderhorn und Rückert-Lieder
Warlock: Capriol Suite​​​​​​​

​​​​

14. November 2022 I 16:00 Uhr I Reformierte Kirche, Lostorf
DIE GROSSE REVUE
SinfonieON Orchester Niederamt
Noémi Alexa Fiala, Moderation
Hugo Bollschweiler, Leitung

Werke von Offenbach, Elgar, Khatchaturian, Schostakowitsch, Mancini,
Webber, Zimmer, Horner, Ulvaeus und Andersson



04. Dezember 2022 I 18:00 Uhr I Reformierte Kirche, Schlieren
WINTERSPIELE
Stadtorchester Schlieren
Anja Ebenhoch, Oboe und Englischhorn
Hugo Bollschweiler, Leitung

Larsson: En vintersaga, op. 18
Molique: Concertino für Oboe und Orchester
Sibelius: Impromptu für Streicher
Sibelius: The Swan of Tuonela (1895) für Englischhorn und Orchester
Halvorsen: Suite ancienne. op. 31



10. Dezember 2022 I 19:30 Uhr I Katholische Kirche, Würenlos
WINTERSPIELE
Stadtorchester Schlieren
Anja Ebenhoch, Oboe und Englischhorn
Hugo Bollschweiler, Leitung

Larsson: En vintersaga, op. 18
Molique: Concertino für Oboe und Orchester
Sibelius: Impromptu für Streicher
Sibelius: The Swan of Tuonela (1895) für Englischhorn und Orchester
Halvorsen: Suite ancienne. op. 31



07. Januar 2023 I 19:00 Uhr I Alte Kirche, Boswil
IDYLL?
Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Christian Loferer, Horn und Alphorn
Hugo Bollschweiler, Leitung

Alpruf
Mayer: Faust-Ouvertüre, op. 46 (1880)
Madsen: Konsert for horn og orkester, op. 45
Bizet: "L'Arlésienne", Suiten 1 und 2

​​​​​​​

08. Januar 2023 I 16:00 Uhr I Villmergen
IDYLL?
Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Christian Loferer, Horn und Alphorn
Hugo Bollschweiler, Leitung

Alpruf
Mayer: Faust-Ouvertüre, op. 46 (1880)
Madsen: Konsert for horn og orkester, op. 45
Bizet: "L'Arlésienne", Suiten 1 und 2



13. Januar 2023 I 19:30 Uhr I KuK, Aarau
IDYLL?
Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Christian Loferer, Horn und Alphorn
Hugo Bollschweiler, Leitung

Alpruf
Mayer: Faust-Ouvertüre, op. 46 (1880)
Madsen: Konsert for horn og orkester, op. 45
Bizet: "L'Arlésienne", Suiten 1 und 2



14. Januar 2023 I 19:00 Uhr I Auferstehungskirche, München (D)
IDYLL?
Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Christian Loferer, Horn und Alphorn
Hugo Bollschweiler, Leitung

Alpruf
Mayer: Faust-Ouvertüre, op. 46 (1880)
Madsen: Konsert for horn og orkester, op. 45
Bizet: "L'Arlésienne", Suiten 1 und 2



25. Mai 2023 I 20:00 Uhr I Heiligkreuzkirche, Chur
ZAUBERNACHT
Orchesterverein Chur
Peter Hottinger, Sprecher
Hugo Bollschweiler, Leitung

Texte von Kästner, Rilke, Eichendorff, Ball, Dautheny und Bollschweiler
Musik von Mozart, Martinsson, Halvorsen und Sibelius



02. Juni 2023 I 19:30 Uhr I Buchs
GIPFELSTURM 
SinfonieON Orchester Niederamt
Michael Schweizer, Klavier
Hugo Bollschweiler, Leitung

Mozart: Sinfonie Nr. 6 K43 (1767)
Schweizer: Konzert für Klavier und Orchester (2022). Uraufführung 
Mayer: Sinfonie Nr. 1 c-Moll (1847)



03. Juni 2023 I 19:30 Uhr I Schöftland
GIPFELSTURM 
SinfonieON Orchester Niederamt
Michael Schweizer, Klavier
Hugo Bollschweiler, Leitung

Mozart: Sinfonie Nr. 6 K43 (1767)
Schweizer: Konzert für Klavier und Orchester (2022). Uraufführung 
Mayer: Sinfonie Nr. 1 c-Moll (1847)



04. Juni 2023 I 19:30 Uhr I Friedenskirche, Olten
GIPFELSTURM 
SinfonieON Orchester Niederamt
Michael Schweizer, Klavier
Hugo Bollschweiler, Leitung

Mozart: Sinfonie Nr. 6 K43 (1767)
Schweizer: Konzert für Klavier und Orchester (2022). Uraufführung 
Mayer: Sinfonie Nr. 1 c-Moll (1847)



09. Juni 2023 I 19:00 Uhr I N.N.
UTOPIA
Sinfonisches Orchester Wil
Hugo Bollschweiler, Leitung

Gershwin: Overture to Funny Face (1927)
Tapernoux: Konzert für Klezmer-Band und Orchester (2022)
Weill: Lady in the Dark (1941)



11. Juni 2023 I 17:00 Uhr I N.N.
UTOPIA
Sinfonisches Orchester Wil
Hugo Bollschweiler, Leitung

Gershwin: Overture to Funny Face (1927)
Tapernoux: Konzert für Klezmer-Band und Orchester (2022)
Weill: Lady in the Dark (1941)



24. Juni 2023 I 18:00 Uhr I Reformierte Kirche, Schlieren
WIE VON SINNEN
Stadtorchester Schlieren
Serafin Heusser, Bariton
Hugo Bollschweiler, Leitung

Warlock: Capriol Suite
Mozart: Arien für Bariton und Orchester
Saint-Saëns: "Une nuit à Lisbonne", op. 63
Mahler: Wunderhorn und Rückert-Lieder
Haydn: Sinfonie Nr. 56, C-Dur (1774)



25. Juni 2023 I 19:30 Uhr I Katholische Kirche, Würenlos
WIE VON SINNEN
Stadtorchester Schlieren
Serafin Heusser, Bariton
Hugo Bollschweiler, Leitung

Warlock: Capriol Suite
Mozart: Arien für Bariton und Orchester
Saint-Saëns: "Une nuit à Lisbonne", op. 63
Mahler: Wunderhorn und Rückert-Lieder
Haydn: Sinfonie Nr. 56, C-Dur (1774)



Tournee August 2023
HAPPY HOUR
Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Hugo Bollschweiler, Leitung

Gershwin: The Real McCoy - Promenade
Bernstein: Fancy Free Ballet Suite (1944)
Price: Symphony No. 3, c-minor (1940)



25. Oktober 2022 I 19:30 Uhr I Heiligkreuzkirche, Chur
ISLAND DREAMS
Orchesterverein Chur
Roberto Cuervo, Oboe
Hugo Bollschweiler, Leitung

Holst: St. Paul's Suite op. 29/2
Godard: Scènes Ecosaisses, op. 138
Sullivan: Symphony in E, "The Irish" (1866)​​​​​​​



05. November 2023 I 16:00 Uhr I KUK, Aarau
KAFFEHAUSKONZERT
SinfonieON Orchester Niederamt
Fricktaler Herzbuebe
Hugo Bollschweiler, Leitung

Volkstümliches, Schlager, Chansons und leichte Klassik



12. November 2023 I 16:00 Uhr I N.N.
KAFFEHAUSKONZERT
SinfonieON Orchester Niederamt
Fricktaler Herzbuebe
Hugo Bollschweiler, Leitung

Volkstümliches, Schlager, Chansons und leichte Klassik



Januar bis März 2024 I Tonhalle, Wil
Mascagni: CAVALLERIA RUSTICANA (1890)
Sinfonisches Orchester Wil
Kurt Pius Koller und Hugo Bollschweiler, Musikalische Leitung
Regina Heer, Regie